BVT

Die BVT Unternehmensgruppe mit Sitz in München und Atlanta sowie Büros in Berlin, Köln und Boston erschließt als bankenunabhängiger Asset Manager seit über 40 Jahren deutschen Privatanlegern und institutionellen Investoren die vielfältigen Chancen internationaler Sachwertinvestitionen. Im Fokus stehen die Bereiche Immobilien USA und Deutschland sowie die Assetklassen Energie und Infrastruktur. Mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von rund 6,6 Mrd. Euro und mehr als 70.000 Anlegern seit Gründung zählt die BVT in Deutschland zu den erfahrensten Anbietern im Bereich der geschlossenen Beteiligungskonzepte. Mit der derigo GmbH & Co. KG verfügt BVT über eine eigene Kapitalverwaltungsgesellschaft im Sinne des Kapitalanlagegesetzbuchs (KAGB).
Mit ihrer BVT Ertragswertfondsserie konzentriert sich die BVT seit 2004 auf die Konzeption von ertrags- und ausschüttungsorientierten Fonds. Diese investieren jeweils in ein aus mehreren Objekten bestehendes Immobilienportfolio. Bislang wurden im Rahmen der Serie sechs Fonds erfolgreich platziert. Das Gesamtinvestitionsvolumen liegt bei rund 300 Mio. EUR. Je nach Größe der Fonds setzt sich das Portfolio jeweils aus zwei bis sieben Objekten zusammen. Alle Ertragswertfonds verfolgen die sogenannte ABBA-Strategie. Der aktuelle Ertragswertfonds Nr. 7 richtet sich als Spezial-AIF an semiprofessionelle und professionelle Anleger. Eine Beteiligung von Privatanlegern ist nicht möglich.
www.bvt.de