Unbenannt-5

Ampega

Ampega zählt zu den großen deutschen Asset-Management-Gesellschaften. Mit über 50 Jahren Erfahrung, hoher Produktkompetenz und hervorragendem Risikomanagement erreichen wir geeignete Anlagelösungen für unsere privaten und institutionellen Kunden. Kernkompetenzen managen wir selbst, Kooperationen ergänzen unser Programm. Neue Produkte machen unser Geschäft wertvoller, digitale Bausteine machen uns schneller, besser und effizienter.

Im Mai 2009 startete die gemeinsame Initiative mit der Missionszentrale der Franziskaner zur Ethischen Geldanlage. Durch die Initiierung der „terrAssisi“ Fondsfamilie begleiten wir die Entwicklung einer nachhaltigen und zukunftsfähigen Marktwirtschaft und leisten einen Beitrag für mehr Umweltgerechtigkeit, soziale Gerechtigkeit , Generationengerechtigkeit und interkulturelle Gerechtigkeit. Es soll ein Weg aufgezeigt werden, wie moderne Geldanlage in Kombination mit nachhaltigen, ethischen Kriterien einhergehen kann. Gemeinsam mit der Gewissheit, eine verantwortungsbewusste und nachhaltige Anlageentscheidung zu treffen, können marktgerechte Erträge bei Aktieninvestments und/oder Renteninvestments erzielt werden. Eine Lösung für Stiftungen, Kirchen, Altersvorsorgeeinrichtungen und Kommunen. Eine Lösung für uns alle.

Das hat der „terrAssisi Aktien – AMI“ eindrucksvoll bewiesen. Die globale Aktienfondslösung „terrAssisi Aktien – AMI“ konnte über 580 Millionen Euro bereits einsammeln. Immer mehr Menschen schließen sich dieser ethischen, nachhaltigen Initiative an. Eine einfache, ehrliche und transparente Lösung. Gemeinsam nachhaltig und sinnstiftend erfolgreich investieren. Die Menschen unterstützen, denen es weltweit nicht so gut geht. Durch die Initiatorenvergütung (Teil der Managementvergütung) werden die Hilfsprojekte der Franziskaner weltweit unterstützt. Wenn jeder etwas gibt, haben alle genug.

www.terrAssisi.de